02.11.2008

Goldhochzeit



....und ich durfte das Brautpaar schmücken!

Welche Ehre und welches Vertrauen!



Bekamen sie es doch erst in dem Moment, als sie auf dem Weg in den Festsaal zum Empfang der Gäste waren! Zum Glück gabs da einen großen Spiegel, damit sie sich noch einmal für schön befinden konnten!;-))
Tipp: falls Ihr das auch vorhabt,
...als ich dem Bräutigam die Rose ins Knopfloch am Revers stecken wollte, war das nur winzig aufgeschnitten...Blutdruck.....aber es klappte, samt meiner genialen Besfestigungs-Konstruktion.


PS... das waren meine Eltern, und jetzt wisst Ihr, warum ich in letzter Zeit mit Hochzeitszeitung, Raumdeko und Tischschmuck beschäftgit war,..... aber ein bißchen auch mit goldenen Perlen.

Es war ein rundum gelungenes und wunderschönes Fest!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...