04.03.2009

Herrlich warm genäht

Walk-Stoff ... in vielen Farben ... ein freier Sonntag vor Weihnachten,
das Ergebnis:
kuschelwarme Stulpen, für Nichten, Töchter und für mich ;-)





Falls Ihr mal mit Zierstich auf Walk-Vlies arbeiten wollt, dann wisst Ihr jetzt von mir, dass der Stoff sich unterschiedlich dehnt, und die Testnaht natürlich in der Richtung genäht ist, in der er sich weniger dehnt. Und die rettende Idee gegen Verzweiflungstaten: Pergamentpapier!

02.03.2009

Origami-Fieber


Diesen wunderschönen Stern schenkte mir Petra M. Er fasszinierte mich und so entstand mein neue Liebe zu Origami. Die Anleitung fand ich auf Stepanies Origami Seite http://stephanie-meschke.de.tl/3D-Stern-Modul.htm und hab ihn gleich nachgebaut.
This star was a present from a friend, I found the instructions on a wonderful page! Origami videos can be found on you tube too. So the white was born!

Pferd gestrickt

Diesen stattlichen Friesen habe ich für mein Patenkind gestrickt. Er ist ca 15 x 15 cm groß und lebt nun auf einer hölzernen Koppel mit wunderbar saftigem Gras und einem kleinen Flüsschen....

Perlensterne













Endlich mal wieder ein bißchen Zeit zum Perlen war im Dezember. Diese kleinen gefädelten Perlensterne sind nach einer Anleitung aus dem Adventskalender 2008 bei http://www.perlenhaekeln.de/. Ich habe sie auf große Reise in die Weihnachtswelt geschickt um Freude zu bereiten...


Darüber hab ich mich gefreut..

Ein weihnachtlicher Brief brachte mir diese fertig gefalteten Papierstückchen , in Lieblingsgrün.

Und das hab ICH in ganz kurzer Zeit daraus gemacht ...wunderschön und grün ...
danke schön, liebe Ursel!!!!!! Eine wunderschöne Idee!

Meine neue Perlenfreundin



Also das ist die kleine grüne Frosch-Liese!

Die hat mein Liebster mir geschenkt und ich sage Euch, sie liiiiiebt grüne Perlen, genauso wie ich!

Zufälle gibts....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...